Sie sind hier: Über uns / Ausrüstung / Fahrzeuge

Kontakt

DRK-Kreisverband Stuttgart e.V.
Bereitschaft 20
Plieningen - Birkach
Ressestr. 2a
70599 Stuttgart
Telefon + Fax
0711 457 92 55 (AB)

info[at]drk-plieningen[dot]de

Fahrzeuge

Sanitätsdienst, Betreuungsdienst oder Schnelleinsatzgruppe: Unsere Bereitschaft verfügt über drei Fahrzeuge bzw. Fahrzeuggespanne, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall alle Bereiche abdecken können. Klicken Sie auf die Fotos unserer Ausrüstung, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Führungsfahrzeug 70/19-1

Foto: Unser Führungsfahrzeug
Foto: H. Schlecht

Für die Schnelleinsatzgruppe nutzen wir ein kleines und spritziges Fahrzeug. So können wir schnell am Ort des Geschehens sein. Durch das mitgeführte Material kann das Fahrzeug aber auch für unsere Sanitätsdienste, bei denen eine Räumlichkeit zur Verfügung steht, genutzt werden sowie für First-Responder-Einsätze im Bereitschaftsgebiet.

Betreuungsfahrzeug 70/19-2

Foto: Gerätewagen mit Antennenmast seitlich.
Foto: Th. Rist

Für die Bereitstellung einer betreuungsdienstlichen Grundversorgung für unverletzte Betroffene einer Großschadenslage steht uns ein Betreuungsfahrzeug der Einsatzeinheit vom Typ Ford Transit zur Verfügung.

Krankentransportwagen (KTW-B) 70/26-1

Foto: Gerätewagen mit Antennenmast seitlich.
Foto: R. Bisco

Ebenfalls für die Einsatzeinheit, aber auch als Ersatz für unser ehemaliges Materialfahrzeug haben wir seit Dezember 2014 einen Krankentransportwagen Typ B der Einsatzeinheit bei uns stationiert. In ihm können maximal zwei Patienten liegend transportiert werden.

Ehemalige Fahrzeuge

Technikfahrzeug 70/49-1 ex 70/52

Foto: Gerätewagen mit Antennenmast seitlich.
Foto: Th. Rist

Ist es notwendig, eine Einsatzstelle mit technischer Ausrüstung und Sicherheitsmaßnahmen, wie Beleuchtung oder einer Absperrung gefährlicher Bereiche, zu versorgen, rücken unsere Helferinnen und Helfer mit dem Technikgespann aus. Das besteht aus einem bereitschaftseigenen Merceds Benz Transporter und einem Mehrzweck-Anhänger. Auch dieses Fahrzeug nutzen wir für den Sanitätsdienst, besonders wenn keine Räumlichkeiten vor Ort zur Verfügung stehen.

Mehrzweck-Anhänger

Foto: Unser Mehrzweck-Anhänger am Technikfahrzeug angehängt
Foto: Th. Rist

In unserem Anhänger können wir alle sonstigen Hilfsmittel transportieren. Durch die geschlossene Bauweise kann so je nach Einsatz das passende Material zugeladen werden. Egal ob ein weiteres Zelt, Feldbetten, Tragen oder auch Biertische und -bänke für den Aufenthalt unverletzter Personen. Der Planenaufsatz kann ausserdem hydraulisch abgesetzt werden und der Anhänger ohne diesen genutzt werden. Dies ist praktisch bei längeren Einsätzen.

zum Seitenanfang